Hauptmenü
  Startseite
  Branchenliste
  Suche
  Adressenliste
  Adresse eintragen
  Termine
  Termine eintragen
  Log-In


  Service
  Forum
  Gewinnspiel
  Lexikon
  Grußkarten
  Horoskop
  Orakel
  Mondphasen
  Gedankenlesen


  Seitenmenü
  Verlinken Sie uns
  Linkpartner
  Suche
  AGBs
  Impressum


  Kartenlegen
GRATIS - TELEFONBERATUNG: viversum.de ist eines der führenden Portale im Bereich der esoterischen Lebensberatung. Ratsuchende erhalten hier esoterische Lebenshilfe von kompetenten Beratern via T...
...mehr Infos


Statistik
Besucher: 001377
Branchen: 90
Adressen: 700
Wartend: 273
Lexikoneinträge: 123


Social Bookmarks
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

 
Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 6

TCM

zurück

Allgemeine Bedeutung:

Bei der Traditionellen Chinesischen Medizin handelt es sich um eine ca. 2000 Jahre ganzheitliche Heilkunst.
Heutige therapeutische Verfahren, wie die der Akupunktur, Akupressur, Moxibustion und auch die der klassischen Massage stammen von dieser Traditionellen Ch. Medizin ab.

Geschichte:

Ursprünglich war das Verbreitungsgebiet der TCM auf das alte China, später auf den gesamten Ostasiatischen Raum, beschränkt.

Im Laufe der Geschichte haben sich verschiedene Kerngebiete der TCM entwickelt, so dass sie verschiedene Ausprägungen erfuhr, in Japan zum Beispiel als Kampo- Medizin.
Bis zum 19. Jahrhundert war die TCM in Europa bzw. im gesamten Westen weitgehend unbekannt. Denn durch die beachtlichen Fortschritte des Westens im medizinischen Sektor, geriet die TCM immer mehr ins Abseits der wissenschaftlichen Methoden.

Erst unter dem kommunistischen Politiker Mao Zedong erfuhr die TCM wieder eine enorme Aufwertung und Popularität. Aber viele der auf Heilkräuter- und Mineralien basierenden Methoden entstammen ursprünglich der tibetischen Medizin, und wurden erst nach der gewaltsamen Annektierung Tibets durch China 1950 mit unter dem Begriff der "trad. chin. Medizin" gefasst.

Neues Interesse an der TCM kam in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf, als sich ein Bewusstsein für die Grenzen westlichen Fortschritts einzustellen begannen. Zu einer nachhaltigen Bewegung führte das Interesse an chinesischer Medizin aber erst nach 1970, als erste medizinische Untersuchungen, der TCM zumindest teilweise einen gewissen Behandlungserfolg einräumten.
Grundlagen:
In der TCM gibt es keine eindeutige Trennung zwischen Körper und Psyche des Menschen. Vielmehr basiert sie auf der Annahme, dass der menschliche Körper nur dann Krankheiten bewältigen und sich wieder erholen kann, wenn er sich im Gleichgewicht der beiden Polaritäten (Yin und Yang) und der fünf Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser ) befindet und darüber hinaus genügend Abwehr- Qi (wei qi) vorhanden ist.
Die TCM basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, ganz im Gegensatz zur westlichen Medizin. Aber gerade wegen ihres "ganzheitlichen" Ansatzes wird die Traditionelle Chinesische Medizin oft von westlichen Ärzten als eine sinnvolle Ergänzung zur konventionellen Medizin empfohlen.



zur Branchenlistezu den Suchbegriffenzum Esoterik-Forum

Relevante Anbieter:


Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 83

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 83

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 83

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 83

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/w006f6f5/htlm/esoterik/seiten-lexikon/lexikonbegriffanzeigen.php on line 83

Relevante Suchbegriffe zum Thema Traditionelle-chinesische-medizin:

  
   Aktuelle Termine