Hauptmenü
  Startseite
  Branchenliste
  Suche
  Adressenliste
  Adresse eintragen
  Termine
  Termine eintragen
  Log-In


  Service
  Forum
  Gewinnspiel
  Lexikon
  Grußkarten
  Horoskop
  Orakel
  Mondphasen
  Gedankenlesen


  Seitenmenü
  Verlinken Sie uns
  Linkpartner
  Suche
  AGBs
  Impressum


  Kartenlegen
Kartenlegen und Hellsehen der Spitzenklasse.
...mehr Infos


Statistik
Besucher: 000047
Branchen: 90
Adressen: 700
Wartend: 273
Lexikoneinträge: 123


Social Bookmarks
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

  Unbenanntes Dokument
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines:
Der Kunde erteilt den Auftrag zur Veröffentlichung einer Werbeanzeige / Adresseintrags auf der Internetplattform Esoterik-Adressen.de  schriftlich, per e-Mail oder per Auftragsformular.
Der Vertrag kommt erst mit der schriftlichen Auftragsbestätigung des Betreibers 

Christian Schneider
Leichlingerstr.4b
51379 Leverkusen

( nachfolgend Betreiber von Esoterik-Adressen.de genannt ) zustande Abweichungen von dieser AGB sind nur wirksam, wenn sie schriftlich von dem Betreiber von Esoterik-Adressen.de bestätigt werden. Der Betreiber von Esoterik-Adressen.de ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen, Aufträge abzulehnen. Alle Angebote und Preise sind bis zur Auftragsbestätigung freibleibend und unverbindlich. Leistungen, die nicht im Angebot enthalten sind, werden gesondert berechnet.

Nutzung und Verwendungszweck:
Esoterik-Adressen beinhaltet Adresseinträge und Anzeigen aus der Esoterikbranche von Freiberuflichen, Selbstständigen, Unternehmen und Projekten.

Datenschutz, Urheberrechte, Nutzungsrechte, Datensicherheit:
Der Auftraggeber willigt ein, dass seine personenbezogenen Daten und alle weiteren zur Gestaltung und Umsetzung des Auftrages notwendigen Daten, zum Zwecke der Auftragsabwicklung elektronisch gespeichert werden. Falls nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde, gelten die den Betreiber von Esoterik-adressen.de unterbreiteten Informationen als nicht vertraulich.
Mit dem Eintrag in Esoterik-Adressen.de willigt der Kunde ausdrücklich ein, dass Daten und Informationen, Dritten zugänglich gemacht werden. Dies gilt insbesondere für die Übermittlung von Anschrift und Tätigkeitsbereiche.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es nicht erwünscht ist, mit den Daten aus Esoterik-Adressen.de kommerzielle Werbung zu betreiben bzw. unerwünscht ist, Werbung an andere Kunden zu senden (Spam). Der Betreiber von Esoterik-Adressen.de behält sich das Recht vor, bei Zuwiderhandlung die betreffende Person/en / Unternehmen aus der Datenbank zu löschen. Es besteht kein Schadensersatzanspruch des Kunden.
Der Auftraggeber spricht dem Betreiber von Esoterik-Adressen.de von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei. Soweit Daten an den Betreiber - gleich in welcher Form - übermittelt werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien her.

Haftung und Sicherheitshinweis:
Der Kunde versichert, dass sie die Rechte an allen Texten, Grafiken, Bildern, Logos und allen weiteren zu verwendenden Inhalten hat, die er dem Betreiber von Esoterik-Adressen.de zur Verfügung stellt. Die angebotene Dienstleistung / Produkt darf keinem gültigen Gesetz widersprechen. Es ist verboten Artikel, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, deren Angebot, Verkauf und / oder Erwerb gegen gesetzliche Vorschriften verstößt. Pornographische, diskriminierende und / oder jugendgefährdende Artikel sind ausdrücklich nicht erwünscht und werden nicht veröffentlicht.

Haftung des Auftraggebers:
Der Kunde haftet für alle Folgen und Nachteile, die dem Betreiber von Esoterik-Adressen.de und Dritten durch die missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung der angebotenen Dienste und Leistungen oder dadurch entstehen, dass der Kunde seinen gesetzlichen Pflichten nicht nachkommt.

Liefer- und Leistungsfristen:
Liefertermine bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

Zahlungsbedingungen :
Nach Auftragserteilung durch den Kunden und der Auftragsbestätigung durch den Betreiber von Esoterik-Adressen.de erhält der Kunde eine Rechnung. Die gebuchte Anzeige / Adresseintrag erscheint unter Esoterik-Adressen.de umgehend nach Zahlungseingang der Gesamtsumme.
Bei Sonderaktionen werden die Bedingungen für Einträge explizit ausgewiesen.
Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn über den Betrag verfügt werden kann. Schecks gelten somit erst nach Einlösung als Zahlung.

Sonderaktionen:
" Economy " Einträge mit gesetztem Backlink sind dauerhaft kostenlos.

Verfügbarkeit des Onlineangebotes :
Die Domain Esoterik-Adressen.de und deren Inhalte werden über die Server von "all-inkl.com" betrieben. Eine evtl. Nichtverfügbarkeit durch Wartungsarbeiten oder technische Probleme, berechtigt nicht zu Rückerstattung oder Schadensersatz. Der Betreiber von Esoterik-Adressen.de behält sich vor, ihre Leistungen zeitweilig zu beschränken, wenn dies aus Gründen der technischen Maßnahmen erforderlich ist, die zur Sicherheit und besserer Integrität der Server oder zur Durchführung einer verbesserten Erbringung der Leistung entsprechen erforderlich sind.

Kündigung:
Eine Buchung ist jeweils für ein Jahr, beginnend mit dem Zahlungseingang = Veröffentlichung, gültig. Der Auftrag verlängert sich bei nicht Kündigung automatisch nach Ablauf des Jahres.

Widerrufsrecht:
Im Falle eines Vertrags beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem die Ihre Werbeanzeige/Adresseintrag öffentlich für alle Nutzer bei Esoterik-Adressen.de angezeigt werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Esoterik-Adressen
Christian Schneider
Leichlingerstr.4b
51379 Leverkusen
Telefon: +49 (0) 2171 - 42219
E-Mail: info@esoterik-adressen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Siehe: http://www.esoterik-adressen.de/Eso-Widerruf.pdf

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Sollten einer oder mehrere Vereinbarungen rechtsunwirksam sein oder werden, bleiben alle anderen Vereinbarungen davon unberührt. Die unwirksame Regelung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Formulierung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für evtl. Lücken dieser AGB.

Schlussbestimmung:
Gerichtstand ist Leverkusen. Es gilt das deutsche Recht.
 

Esoterik Lexikon
 

 

  
   Aktuelle Termine